Mein FL-ARENA

10.08.2017

Holstein bangt um Ducksch - Interesse an Tom Weilandt

Kiel. Fußball-Zweitligist KSV Holstein Kiel bangt vor dem DFB-Pokalspiel gegen den Liga-Rivalen Eintracht Braunschweig um den Einsatz von Marvin Ducksch. Die Entscheidung, ob die am Fuß verletzte Leihgabe des FC St. Pauli am Freitag (20.45 Uhr/live Sky) zum Pokal-Auftakt im Holstein-Stadion mitwirken kann, falle erst nach dem Abschlusstraining am Donnerstagabend, berichtete Trainer Markus Anfang am Mittwoch in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt. Anfang erwartet eine äußerst umkämpfte und spannende Pokal-Begegnung. Unterdessen sollen die Kieler an einer Neuverpflichtung arbeiten. Laut mehrerer Medien sind die »Störche« an Mittelfeldmann Tom Weilandt vom VfL Bochum dran. (dpa)/mr

Vermarktung:

Aufstellungen

Holstein Kiel

Noch keine Aufstellung angelegt.

Eintr. Braunschweig

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)