16.04.2018

Hätte, Wenn und Aber: FWK startet nächste Serie

Den bisherigen Saisonverlauf der Kickers aus Würzburg kann man mit einem "was wäre, wenn..." beschreiben. Am 12. Spieltag übernahm Trainer Michael Schiele von Stephan Schmidt, startete zwar direkt mit drei Niederlagen am Stück und stand mit dem FWK an Spieltag 14 am Tabellenende. Danach griff die Idee des gebürtigen Heidenheimers, und die Unterfranken starteten eine starke Serie von sieben Siegen am Stück.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe