12.04.2018

UPDATE #1: Souveräne SG ließ Lemgo keine Chance

Handball-Bundesliga

Die SG Flensburg-Handewitt fuhr am Donnerstag einen souveränen Sieg in Lemgo ein. Weiter geht es am Sonntag mit dem Heimspiel in Flensburg gegen den VfL Gummersbach. (Foto: SG)

Flensburg. Der SG Flensburg-Handewitt hat die mehr als zehntägige Pflichtspielpause im Verein nicht geschadet. Ganz im Gegenteil: Der Tabellenzweite lieferte am Donnerstagabend im Bundesliga-Auswärtsspiel beim TBV Lemgo eine konzentrierte Vorstellung und gewann deutlich und verdient mit 32:23 (16:9). Ein wichtiger Sieg im Wetteifern um Platz zwei mit den Füchsen aus Berlin.

Flensburg übernahm von Beginn an das Kommando, setzte sich von 5:2 über 8:4 und 12:7 bis zur Pause bis auf sieben Treffer ab. Durch eine starke Defensive kamen die Fördestädter immer wieder zu Tempogegenstößen, die vor allem der schwedische Linksaußen Hampus Wanne (fünf Treffer in der ersten Halbzeit) gegen überforderte Gastgeber zu nutzen wusste.
Nach der Pause gleiches Bild. Die SG nutzte die klare Führung, um munter durchzuwechseln, Spielanteile zu verteilen, und siegte ungefährdet, verpasste allerdings einen noch viel deutlciheren Sieg.

Sonntag gegen Gummersbach

Die Mannschaft von SG-Trainer Maik Machulla schraubte ihr Punktekonto mit dem Sieg auf 44:12 Zähler nach 28 Spielen. Weiter geht es am Sonntag (12.30 Uhr, Flens-Arena) mit dem Heimspiel gegen den VfL Gummersbach.
Marc Reese

Mehr zum Sieg gegen Lemgo und dem bevorstehenden Spiel gegen Gummersbach am Samstag hier und in der Flensborg Avis

Statistik

TBV Lemgo: Wyszomirski, Johannesson – Kogut 2, Guardiola, Ebner 1, Hornke 3/3, Suton 7, Bartok 1, Zieker 1, Hangstein, Hubscher 2, Zerbe 2, Engelhardt 4, Rose.

SG Flensburg-Handewitt: Andersson, Møller (bei einem 7m) – Karlsson, Glandorf 4, Mogensen 2, Svan 2, Wanne 5, Jeppsson 1, Steinhauser, Heinl, Zachariassen 6, Gottfridsson 2, Lauge 4, Mahé 4/1, Rød 2.
Schiedsrichter: Thöne/Zupanovic (Berlin). 
Zeitstrafen: 2:2 (Guardiola, Hangstein – Wanne, Zachariassen)
Siebenmeter: 3/3:3/1 (Mahé scheitert an Johannesson und trifft Pfosten)
Zuschauer: 3595

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

TBV Lemgo

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Flensburg-Handewitt

Noch keine Aufstellung angelegt.