Teammanagerbericht: SG Mittelangeln

13.11.2017

Eindrucksvolle Wiedergutmachung

Kreisliga FL | Teammanagerbericht SG Mittelangeln

Mit 25:16 gewannen wir am Samstagabend beim TSV Sieverstedt II.


Nachdem uns im letzten Spiel so gut wie gar nichts gelang, zeigten wir diesmal eine deutlich bessere Leistung und somit eine eindrucksvolle Wiedergutmachung. In der ersten Halbzeit war es zwar eine sehr ausgeglichene Partie und trotz oder gerade wegen einiger Unkonzentriertheiten auf beiden Seiten konnten wir bis zur Pause mit zwei Toren in Führung gehen (9:11). Mit Beginn der zweiten Hälfte geriet unser Spiel etwas ins stocken und so gingen die Hausherren mit 3:0 Toren in Folge erstmals in Führung (12:11). Beim Stande von 15:13 für Sieverstedt nahm unser Coach eine Auszeit und nutzte diese, um einige Umstellungen vorzunehmen. Von nun an lief es wieder. Auch wenn wir erst noch einen 16:14 Rückstand hinnehmen mussten, lieferten wir ab der 44. Minute einen 11:0-Lauf und gewannen so am Ende deutlich mit 25:16. An dieser Stelle nochmal ein großes Lob an die mannschaftliche Geschlossenheit und den großen Einsatzwillen eines jeden an diesem Abend. Ein ganz besonderer Dank gilt unseren zahlreichen mitgereisten Fans, die uns wirklich ganz toll unterstützt haben.

Am kommenden Sonntag, um 14:00 Uhr, geht es im Heimspiel gegen die Zweite aus Glücksburg. Wir würden uns auch hier wieder über reichlich Zuschauer freuen und hoffen auf ein tolles Spiel.

Kommentieren