06.03.2018

THW Kiel testet in Hamburg gegen Barcelona

Hamburg/Kiel. Handball-Rekordmeister THW Kiel bestreitet am 12. August ein Vorbereitungsspiel in der Hamburger Barclaycard-Arena. Unter dem Motto »Helden des Handballs« spielen die Kieler gegen den FC Barcelona, der ab Sommer Kevin Møller von der SG Flensburg-Handewitt unter Vertrag hat. Ein Sprecher des Veranstalters bestätigte am Dienstag auf Nachfrage den Termin. Die Premiere des Events hatte es im vergangenen Jahr in Köln gegeben, als die »Zebras« vor 6500 Zuschauern mit 35:29 gegen den Champions-League-Rekordsieger aus Spanien gewannen. Bei der Neuauflage in der Hansestadt soll es ein Rahmenprogramm geben, bei dem auch der Drittliga-Tabellenführer HSV Hamburg zum Einsatz kommt. Der HSV spielt in einer Liga mit dem DHK Flensborg und der Zweiten von der SG.


(dpa)

Vermarktung: