06.12.2018

Fröhlich zum Handchaos: "Beide Male im Graubereich"

Es war eines der Aufregerthemen des vergangenen Bundesliga-Spieltags: Der gegen Schalkes Bastian Oczipka verhängte Handelfmeter beim 1:1 in Hoffenheim. Nun äußert sich DFB-Schiedsrichterchef Lutz-Michael Fröhlich zu der umstrittenen Szene.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe