"Unsolidarisches Verhalten": Union Berlin verzichtet auf Polter

28. Mai 2020, 13:00 Uhr

Sebastian Polter wird für den 1. FC Union Berlin keine Partie mehr bestreiten. Wie die Köpenicker am Donnerstag mitteilten, wurde der Angreifer mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb freigestellt.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...