09.06.2019

Der Partyplan der SG

Handball

Am Montag können die SG-Fans auf dem Südermarkt feiern. Archivfoto

Düsseldorf/Flensburg. Die Meisterschaft ist perfekt und es kann gefeiert werden. Nach dem Sieg der SG Flensburg-Handewitt beim Bergischen HC kann sich die Fördestadt auf eine lange Partynacht einstellen. Die Mannschaft wird am Abend mit einer Chartermaschine von Düsseldorf nach Sonderburg in Dänemark fliegen. Während die SG in der Luft ist, werden um 22 Uhr die Türen im Deutschen Haus in Flensburg geöffnet.

SG-Hallensprecher "DJ Holzi Holst"  wird der Menge einheizen. Gegen Mitternacht wird der Sonderzug mit SG-Fans in Flensburg zurückerwartet. Nach Mitternacht soll dann auch die Mannschaft ankommen und die Partynacht kann endgültig beginnen.

Am Pfingstmontag kann und darf direkt weitergefeiert werden. Ab 12 Uhr steigt der zweite Teil der Meisterfeier auf dem Südermarkt. Dort wird zunächst die A-Jugend, ebenfalls Deutscher Meister der Saison 2018/19, erwartet. Im Anschluss werden die Profis die Bühne einnehmen, um gemeinsam mit den SG-Anhängern zu feiern.


Ruwen Möller

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

Bergischer HC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Flensburg-Handewitt

Noch keine Aufstellung angelegt.