19.05.2016

IFT-Kapitän: »Das kann ganz böse enden«

Fußball

IF Tønning droht der nächste Absteig. (Archivfoto)

Tönning. »Das ist ganz großer Mist. Wir dachten eigentlich, dass wir aus dem Gröbsten raus sind, doch nun stecken wir ganz tief drinnen.« Sven Pusamßies, Kapitän des nordfriesischen Fußball-Kreisligisten IF Tönning, macht sich große Sorgen - und schlägt Alarm. 0:7 (0:2) lautete am Mittwoch das niederschmetternde Resultat im Heimspiel gegen SZ Arlewatt - der Tabellen-14. aus Tönning, im Vorjahr noch Verbandsligist, könnte theoretisch sogar erneut absteigen. 

»Das kann ganz böse enden«, weiß Pusamßies. Lange sah es - trotz einiger Turbulenzen im Verein und dem Trainerwechsel (Spieler-Trainer Maurice Reiners folgte auf Gustavo José Fernandez) - zumindest so aus, als ob Tönning nicht erneut in den Abstiegsstrudel gerät. Auch für Pu­samßies: »Ich bin davon ausgegangen, dass wir im Niemandsland, dem Mittelfeld, landen. Doch wir rufen unser Potenzial einfach zu selten ab. Wir stellen uns dann hinten rein und der Mut fehlt. Zu oft wird die Schuld beim Schiedsrichter oder anderen gesucht, anstatt sich an die eigene Nase zu fassen.« 

Der Klassenverbleib ist trotz allem sehr wahrscheinlich. Die beiden festen Abstiegsplätze sind mit den längst abgeschlagenen Teams SG Friedrichstadt (15.) und SG Wiedingharde-Emmelsbüll (16.) bereits vergeben. Und in der Fußball-Verbandsliga eine Etage höher müsste im Saisonendspurt vieles gegen Tönning laufen. Um der Rechnerei aus dem Weg zu gehen, will Tönning am punktgleichen Tabellen-13. TSV Goldebek (Gegner am Sonntag um 14.30 Uhr) vorbeiziehen und zum Saisonabschluss (28. Mai, 18 Uhr zu Hause gegen den TSV Süderlügum) nachlegen. »Wir haben es in eigener Hand«, sagt Sven Pusamßies. 


Marc Reese 
mr@fla.de

Statistik

IF Tönning - SZ Arlewatt 0:7 (0:2)

Tore: 0:1 Sönksen (37.), 0:2 Biehn (45.), 0:3, 0:4, 0:5 Matthiesen (51./56./63.), 0:6 Erisgen (67.), 0:7 Biehn (89.).
IF Tönning: Hansen - Michel Reiners, Ziegert (46. von Malottky), Pusamßies, Hansen, Lange (62. Hald), Ruppel, Seebrandt, Maurice Reiners, Hoffmann (46. Sattler), Boseck.Schiedsrichter:Robin Feddersen

Vermarktung:

Mehr zum Thema