Kiel verpasste Auswärtssieg

Fussball Regionalliga

24. Oktober 2016, 06:50 Uhr

Wiesbaden. Fußball-Drittligist Holstein Kiel hat am Samstag mit einem 0:0 beim SV Wehen Wiesbaden den zweiten Auswärtssieg der Saison verpasst. 


»In der zweiten Halbzeit hatten wir drei, vier gute Chancen. Die haben wir aber nicht genutzt. Wir haben eher zwei Punkte verloren als einen gewonnen«, sagte Holsteins Kapitän Rafael Czichos. Die Norddeutschen waren den Hausherren vor 2700 Zuschauern über die gesamte Distanz mindestens ebenbürtig, konnten aber keine der wenigen Torgelegenheiten verwerten.