18.10.2018

Zachariassen ersetzt Toft Hansen

Handball

Anders Zachariassen ersetzt René Toft Hansen im dänischen Nationalteam in der kommenden Woche. Foto: Martin Ziemer

Flensburg. Dann wurde es doch nichts mit einer ruhigen Trainingswoche und ein par freien Tagen für Anders Zachariassen von der SG Flensburg-Handewitt. 

Der Kreisläufer war ursprünglich kein Teil der Mannschaft die Dänemarks Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen in der kommenden Woche für die Qualifikationsspiele zur Europameisterschaft um sich versammeln wollte. Doch durch die Verletzung von René Toft Hansen ist ein Kreisläuferplatz frei geworden und Zachariassen hat den Zuschlag bekommen. Damit erhöht sich naxch Lasse Svsan und Rasmus Lauge die Zahl der SG-Spieler im dänischen Team auf drei.
Somit darf Anders Zachariassen mit den Spielen gegen die Ukraine am 22. Oktober in Aarhus und am 24. Oktober gegen die Färöer in Skjern zwei weitere auf seiner Liste hinzufügen.

Der Kader:

Torhüter
Niklas Landin, THW Kiel
Jannick Green, SC Magdeburg
Kevin Møller, FC Barcelona

Kreisläufer
Henrik Toft Hansen, PSG Handball
Alexander Lynggaard, Saint-Raphaël Var
Anders Zachariassen, SG Flensburg-Handewitt

Außen
Casper U. Mortensen, FC Barcelona
Magnus Landin, THW Kiel
Lasse Svan, SG Flensburg-Handewitt
Hans Lindberg, Füchse Berlin

Rückraum
Mikkel Hansen, PSG Handball
Nikolaj Markussen, Bjerringbro-Silkeborg
Jacob Holm, Füchse Berlin
Henrik Møllgaard, Aalborg Håndbold
Rasmus Lauge, SG Flensburg-Handewitt
Mads Mensah, Rhein-Neckar Löwen
Morten Olsen, TSV Hannover-Burgdorf
Niclas Kirkeløkke, GOG
Nikolaj Øris, Bjerringbro-Silkeborg

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken