SG Mittelangeln - - Herren - Handball

Kurznachricht (21.12.2017)

SG Mittelangeln - Neuigkeiten

++++ 3. Runde im Kreishandballpokal erreicht! ++++

Mit 37:36 n.V. gegen die Kreisklassenmannschaft von Munkbrarup gewonnen.

Gegen den letztjährigen Kreisligaabsteiger HFF Munkbrarup mussten wir am Dienstagabend über 70 Minuten ran und es war ein hartes Stück Arbeit. Beide Teams zeigten von Beginn an, dass sie unbedingt die nächste Runde erreichen wollten. Es war von der ersten bis zur letzten Minute ein absolut offenes Spiel. Unsere Abwehr stand zwar eigentlich gut, jedoch gelangen den Außen von Munkbrarup viel zu viele Tore. Unser Angriffsspiel kam erst in der 2. Hälfte so richtig in Schwung. Angeführt von unserem Mittelmann Jan Krambeck und Abwehrchef Gerrit Uhlmann wussten insbesondere Ole Behrens, nicht nur durch seine 9 Treffer, und Jan Clausen zu überzeugen. So konnten wir aus einem knappen Rückstand zur Pause das Spiel drehen und fuhren einen denkbar knappen Sieg ein.

Jetzt genießen wir erstmal die wohlverdiente Weihnachtspause, ehe es in der Kreisliga am 21.01.2018 um 16.30 Uhr in der Fördehalle/Flensburg wieder weiter geht. Unser Gegner ist dann die Dritte von IF Stjernen – der Tabellenführer.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch wünscht die 1. Männer der SG Mittelangeln.
Vermarktung: