13.06.2018

DFL belohnt "Local Player"-Einsatz: Fürth profitiert am meisten

Für den Einsatz der sogenannten "Local Player" in der Saison 2017/18 schüttet die Deutsche Fußball-Liga (DFL) als Honorierung 20 Millionen Euro an die Vereine aus. Dies teilte der Ligaverband am Mittwoch mit.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe