11.09.2019

Andrisani vor zweitem Titelgewinn

Motorsport

Gianni Andrisani gehört zu den Kartsport-Talenten des Landes. Archivfoto: Timo Deck

Flensburg. Nach dem Titelgewinn in der »ADAC Kart Academy«-Serie (wir berichteten), ging für Gianni Andrisani am vergangenen Wochenende die Saison in der »Rotax Max Euro Trophy« zu Ende. 

Mit einem achten Rang zum Abschluss auf seiner Lieblingsstrecke in Wackersdorf, sicherte sich der Flensburger Rang sieben in der Gesamtwertung. Am kommenden Wochenende geht es nach Wittgenborn. Dort steht der nächste und zugleich letzte Lauf in der Serie »Rotax Max Challenge« an. Hier steht Andrisani vor seinem zweiten Titelgewinn in diesem Jahr. Er führt in der Gesamtwertung aktuell mit 308 Punkten vor dem Zweiten, Lukas Scherbinskas (299 Zähler). rm

Vermarktung: