06.07.2018

FL-ARENA App zum Download

In eigener Sache

Flensburg. FL-ARENA gibt es auch als mobile App und bereichert das bestehende Angebot aus Desktop-Website und mobiler Seite. Mit der kostenlosen FL-ARENA App bist Du stets auf Ballhöhe, entweder beim Fußball oder Handball. Zudem berichten wir exklusiv aus der Flensburger CrossFit-Szene. Per Push-Nachricht wirst Du mit allen wichtigen Inhalten versorgt.
Verpass kein Tor, keinen Platzverweis, keine Diashow und keinen Transfer mehr. Zusätzlich bildet die App das komplette redaktionelle Angebot der FL-ARENA ab – Interviews, Storys, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr! Über den Liveticker kann der User zudem selbst aktiv werden und direkt vom Spielfeldrand berichten.

Push-Nachrichtendienst

Zu allen Teams und Ligen des Schleswig/Flensburger Amateurfussballs, sowie im breiten Spektrum rund um den Handball, von Bundesliga bis Kreisklasse, Senioren oder Jugend, die FL-ARENA App bietet einen exklusiven Push-Nachrichtendienst an: Ergebnisse, Liveticker und News sind individuell und kostenlos abonnierbar.

Umfangreicher Liveticker

Publish: Über die Live-Ticker-Funktion erfasst der User direkt vom Spielfeldrand alle relevanten Informationen wie Wechsel und Tore. Zudem können Ergebnisse umgehend eingetragen und Spielberichte hochgeladen werden.

Wer nicht selbst tickern möchte, ist eingeladen mitzulesen. Im Live-Stream kann der Fan den Ticker verfolgen und bleibt so stets auf dem Laufenden: Kein Tor und keine Karte wird mehr verpasst.

Fotos und Videos

Auf FL-Arena findet Ihr zudem jede Menge Fotos, Galerien und Videos zu unseren Berichten. Es gibt eine Foto-/Mediathek und als User lassen sich sowohl Fotos als auch Bewegbild integrieren.

Breites Content-Angebot

Top aktuell und exklusiv: News, Interviews, Geschichten direkt aus der Sportredaktion von Flensborg Avis. Auch Statistiken, Spielpläne sowie Diashows und Videos sind mit der App jederzeit abrufbar.

Die App findet ihr im Apple- und Google-Store

Hier geht‘s zur iOS-App.

Hier geht‘s zur Android-App.


Eure Sportredaktion

Vermarktung: