06.07.2019

Jurgeleit-Elf überrascht dänisches Superliga-Team

Fußball

Der SC Weiche Flensburg 08 siegte bei SønderjyskE. Foto: dpa

Hadersleben. Fußball-Regionalligist SC Weiche Flensburg 08 ist bestens in die Vorbereitung auf die Saison 2019/2020 gestartet. Nach dem 9:0-Pflichtsieg bei der SG Nordau (Verbandsliga) am Freitagabend, folgte am Sonnabend ein überraschender Achtungserfolg. Beim dänischen Superligisten SønderjyskE gewann die von Ex-Profi Daniel Jurgeleit trainierte Mannschaft ein Testspiel mit 2:1 (1:0).
Vor 543 Zuschauern erzielte Gökay Isitan (68.) den 2:1-Siegtreffer für die Gäste. Danny Amankwaa (51.) hatte zuvor das 1:1 für die Hausherren, bei denen der ehemalige Bundesliga-Profi Sebastian Mielitz im Tor steht, erzielt. Jonas Walter (22.) hat den Viertligisten aus Deutschland zunächst mit 1:0 in Führung gebracht.

Einen Tag zuvor im Lindewitter Waldstadion hießen die Flensburger Torschützen vor rund 300 Zuschauern Fabian Graudenz (3 Tore), Tim Wulff (2), Jonas Andersen, Isitan, Julian Stöhr und Finn Wirlmann.


Ruwen Möller

Vermarktung:

Mehr zum Thema