16.10.2017

SdU-Teams kompakt: Sieg für Stjernen II

Fußball

SdU-Teams kompakt. (Grafik: Kay Ohlsen)

Flensburg. Am vergangenen Wochenende konnten nur die Hälfte der Partien, der SdU-Teams angepfiffen werden. In der Kreisklasse A-N konnten die Spieler vom IF Stjernen Flensborg einen Heimsieg gegen den Eckenförder SV einfahren, ebenfalls hatte der DGF Flensborg II ein Heimspiel, welches allerdings mit 1:4 verloren ging. Für die beiden Mannschaften vom DGF Flensborg gab es zwei Remis in der Kreisklasse C-N, die Dritte Mannschafft spielte 4:4 beim TSV Nordmark Satrup IV und die Vierte spielte bei ihrem Heimspiel gegen den TSB Flensburg III 1:1.
Besser spielende Satruper konnten sich in der zweiten Halbzeit belohnen.
Die Gastgeber aus Satrup legten einen temporeichen und dominanten Start hin. 

Zunächst nur in eine Richtung

In den ersten 20 Minuten ging es nur in eine Richtung. Doch dann konnte Tristan Schlömer in der 30. Minute den Führungstreffer durch einen direkt verwandelten Freistoß erzielen. Man merkte den Hausherren an, dass das ein Wirkungstreffer war, denn nach dem Tor konnten sie kaum noch Druck auf die Abwehrreihe der Gäste ausüben. Die zweite Halbzeit hatte ihren ersten Höhepunkt mit der Gelb-Roten Karte für den DGF-Verteidiger in der 48. Minuten. Nun erhöhten die Gastgeber wieder den Druck es dauerte ein wenig, bis sie einer der zahlreich herausgespielten Chancen verwandelt werden konnte, in der 62. Minute traf der eingewechselte Michael Ressler zum hochverdienten Ausgleich und nur wenige Minuten später sorgte Benjamin Hillers in der 66. Minute für den Führungstreffer. In der 85. Minute setzte dann Patrick Jürgensen den metaphorischen Deckel drauf. Im Gegenzug wurde den Gästen vom DGF Flensborg ein Elfmeter zugesprochen, jedoch konnte dieser nicht verwertet werden. Und Tim Pommerening machte das 4:1 sozusagen mit dem Schlusspfiff. Am Ende ein verdienter Sieg für die Hausherren.

Statistikken

Kreisklasse A-N:
DGF Flensborg II – SG Schwannsen: 1:4 (1:0)

Aufstellungen:
DGF Flensborg II:
Hentschel- Pose, Behrens, Pamukcular, Schwartz- Schmidt, Mohr, Marx, Kelmer (46. Moßner)- Schlömer, Hennings (46. Jepsen-Thomsen).
SG Schwannsen: Sörensen- Brix, Behrens, Messerschmidt (77. Labandowsky), Tanck- Theimann, Winkelmann (46. Ressler), Jürgensen, Gutt- Mauermann (54. Pommerening), Hillers.
Tore: 1:0 Schlömer (30.), 1:1 Ressler (62.), 1:2 Hillers (66.), 1:3 Jürgensen (85.), 1:4 Pommerening (89.).
Schiedsrichter: Michael Aust

IF Stjernen Flensborg II – Eckernförder SV III: 5:3 (3:3)
Aufstellung:
Hinrichsen- Kenzler, Winkler, Slabik, Wichert- Jansen (88. Mast), Jelali, Wohnerau, Finkenstein- Wirnitzer(46. Schulze), Edwards.
Tore: 1:0 Jansen (13.) ,2:0 Wichert (27.), 2:1 Groth (29.), 2:2 Asan (32.), 3:2 Jansen (37.), 3:3 Groth (39.) 4:3 Wichert (66.), 5:3 Wohnerau (76.).
Schiedsrichter: Jens Stöben

Kreisklasse C – N1:
TSV Nordmark Satrup IV – DGF Flensborg III: 4:4 (0:3)
Aufstellung:
Pfannenschmidt- Timm, Thiede, Goral, Siems- Bilinger (45. Moemeni), Saupp, Lilienthal-Petersen, Roggatz- Thoms (38. Jessen), Auscher.
Tore: 0:1 Auscher (19.), 0:2 Timm (25.), 0:3 Roggatz (33.), 1:3 Möller (47.), 2:3 Möller (54.), 3:3 Möller (68.), 3:4 Roggatz (69.), 4:4 Möller (90.+3).
Schiedsrichter: Hugo Block

DGF Flensborg IV – TSB Flensburg III: 1:1 (0:1)
DGF Flensborg IV:
Steinkamp- Döring (47. Ziegenberg), Gloe, Warnke, Jannsen- Zielinski (47. Trommer), Spiers, Möller, Brauwers- Bossen, Heinrich (47. Hansen).
Tore: 0:1 Wagner (37.), 1:1 Bossen (67.)
Schiedsrichter: Wolfgang Niederle

Kreisklasse B-N1:
IF Stjernen Flensborg III: Spielausfall

Kreisklasse B- N2:
TSV Kropp III - Slesvig IF II: Spielausfall

Kreisklasse C W1:
IF Tönning 9er: Spielverlegung

Kreisliga Nord West Frauen:
IF Stjernen Flensborg: Spielausfall

Kreisklasse A Qualistaffel Nord Frauen:
IF Stjernen Flensborg II: Spielfrei


Nils Wiesner