12.02.2019

Slesvig IF startet torhungrig

Fußball

SIF-Trainer Finn Petersen konnte mit dem Testspielauftritt der SdU-Kicker zufrieden sein. Archivfoto: Tim Riediger

Flensburg. Die Verbandsliga-Fußballer von Slesvig IF haben einen deutlichen Testspielsieg gegen den Kreisligisten VfB Schuby eingefahren.

 Beim 6:0-Erfolg der SdU-Kicker eröffnete Daniel Püschel (15.) früh den Torreigen. Ein Doppelschlag von Nico Kraushaar (20. und 40.) stellte bereits mit der 3:0-Führung zur Pause die Kräfteverhältnisse klar. Nach dem Seitenwechsel kamen die SIFer schnell wieder auf Betriebstemperatur und konnten durch Jesse Jacobsen (54. und 65.) und Cedric Nielsen (58.) den 6:0-Endstand herstellen. In der Schlussphase hatten die Gastgeber zwar noch einige gute Möglichkeiten, ein Treffer wollte aber nicht mehr fallen. Den nächsten Test haben die SdU-Fußballer am kommenden Sonnabend, wenn ab 14 Uhr der TV Grundhof an der Husumerstraße gastiert. tif


Statistik

Slesvig IF: Kühl - Reimann (46. Erdmann), Kolberg (46. Husfeldt), Gottschalk, Bernsee (46. Mohr), Hammerich, Moehlenbrock, Jost Jacobsen (46. Ewers), Püschel, Kraushaar, Nielsen (46. Jesse Jacobsen).

Vermarktung:

Mehr zum Thema