09.08.2018

Vielfältiges Programm für die nächste Generation

Fußball

Die HSV-Fußballschule kommt nach Tornesch. Foto: HSV

Flensburg. Für die jungen HSV-Fans ist in den nächsten Wochen einiges geboten. Am 25. und 26. August findet in Tornesch der Fußballschulen-Cup 2018 statt. Hierfür können sich alle Teilnehmer der Fußballschulen-Camps aus dem vergangenen Jahr anmelden und an diesem Event teilnehmen. Die Teilnehmer melden sich einzeln zum Turnier an und werden dann vor Ort einer Mannschaft zugelost. 

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass die Teams sehr schnell zusammenwachsen und toller Fußball gespielt wird. Da die ganz jungen Nachwuchskicker noch nicht an den Camps teilnehmen dürfen, wird zudem an sechs Terminen (23.08, 30.08., 06.09., 23.09., 20.09., 27.09.) ein Minikicker-Training angeboten. Hier können sich die 4- bis 5-Jährigen ausprobieren, wobei vor allem die Vermittlung von Spaß und Freude am Spiel im Fokus steht. 

Darüber hinaus gibt es für alle Kinder, die schon immer davon geträumt haben, mit den Profis des HSV ins Volksparkstadion einzulaufen, auch in dieser Saison wieder die Möglichkeit dazu. Noch bis zum 15. August können sich interessierte Jungspunde für die Rautenbande bewerben. Alle Informationen sowie die Anmeldeformulare zur Fußballschule in Tornesch, zum Minikicker-Training und zur Rautenbande gibt es auf HSV.de.



red.

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken