28.01.2019

Erst am Ende wurde es im Nord-Derby deutlich

Handball

Im Nord-Derby ging es zum Teil hart zur Sache. Foto: Martin Ziemer

Owschlag. In der 3. Handball-Liga der Frauen hatte das Derby der beiden Nordvertreter, HG OKT (Owschla/Kropp-Tetenhusen) und HSG Jörl-Doppeleiche Viöl, am Ende einen deutlichen Sieger. Die Jörler Frauen von Trainer Thomas Blasczyk setzten sich gegen das OKT-Team von Trainer Sebastian Schräbler mit 31:25 durch. Damit verteidigte Jörl seinen 2. Tabellenplatz, OKT liegt nach wie vor im gesicherten Mittelfeld.

Den besseren Start hatte das Heimteam. Erst nach 20 Minuten kippte das Spiel und die Gäste von der Westküste führten zur Pause 15:13.
Im zweiten Durchgang blieb die Partie lange offen und spannend. Erst nach dem 20:18 konnten sich die Gäste deutlicher absetzen und einen 31:25-Sieg einfahren.
Ausschlag gebend war letztlich die bessere Abwehrleistung des Tabellenzweiten und das größere Durchsetzungsvermögen im Angriff.
»Wir haben im Angriff einfach zu viele Fehler gemacht und viele gute Chancen liegen gelassen. In der Abwehr fehlte die Bindung, wir bekamen keinen richtigen Zugriff auf die Jörler Angreiferinnen«, resümierte OKT-Trainer Sebastian Schräbler.
»Wir haben uns gegen starken Widerstand durchsetzen müssen, haben es aber gut und diszipliniert gelöst und verdient gewonnen«, lautete der Kommentar von Jörls Coach Thomas Blasczyk im Anschluss.


Harald Jacobsen

Statistik

HG Owschlag/Kropp-Tetenhusen: Pahlisch, Lubrich - Lübker Seidel 12/8, Genz 3, Fimmen 1, Lewke Rohwer 1, Heinrichson, Greinke, Krück, Völzke, Detlefsen 6, Lüthje 1, Haudrup, Bremer, Jörgsensen 1;
HSG Jörl-Doppeleiche Viöl: Schlüter, Voigt - Fischer, Jessen 2, Schulz 3, Steffek 7 Schütz 5/1, Lena Behrendsen, Jana Behrendsen 3, Pahl 4, Köster 4, Maier 3:
Zeitstrafen: 2:3.
Siebenmeter: 9:2.
Schiedsrichter: Kotzur/Setter. Zuschauer: 121.

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Aufstellungen

HG OKT

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

HSG Jörl-DE Viöl

Noch keine Aufstellung angelegt.