Der TSB pirscht sich nach oben

Oberliga

Marc Reese
08. April 2018, 18:50 Uhr

TSB-Coach Jan Hellström. Archivfoto: Martin Ziemer

Schilksee. Der Motor läuft rund beim Fußball-Oberligisten TSB Flensburg. Fünf Tage nach dem 2:0-Heimsieg gegen den TSV Schilksee gewann die Mannschaft des seit dem Jahreswechsel neuen Trainers Jan Hellström auch das Rückspiel am Sonnabend auf gegnerischem Platz mit 3:0 (1:0). Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel seit dem Jahreswechsel haben die Fördestädter nun 37 Punkte nach 18 Spielen.

»Die Abwehr stand sehr stabil und eng am Mann. Was mich als Trainer besonders freut, ist, dass wir keine wirklich gefährliche Torchance des Gegners zugelassen haben und nun zum zweiten Mal hintereinander zu Null gespielt haben«, sagte Jan Hellström.
Die Gäste aus Flensburg machten von Beginn an klar, warum sie gekommen waren. Und sie wurden früh belohnt. In der 19. Minute behinderten sich zwei Schilkseer Spieler bei einem weiten Einwurf von Arne Ingwersen gegenseitig - Nutznießer war Björn Lass, der das Leder zum 1:0 in die Maschen spitzelte. 

Sohrweide-Strafstoß saß

Kurz nach der Pause wurde der auf und davon eilende Jan Ole Butzek von hinten von den Beinen geholt - den fälligen Strafstoß brachte Flensburgs Lasse Sohrweide sicher im Tor unter (2:0/52.). 

Der eingewechselte Tom Warncke machte quasi mit dem Schlusspfiff das 3:0 in einem Spiel, in dem der TSB weitere gute Chancen ausließ und noch deutlich höher hätte gewinnen können.
»Die Mannschaft ist sehr geschlossen. Die Mannschaft hat das klare Ziel vor Augen, in der Tabelle weiter nach oben zu klettern und jeder zieht da gut mit«, lobt Jan Hellström.
Am Mittwoch (18.15 Uhr, Eckener Platz) ist der Tabellenvorletzte TSV Friedrichsberg zu Gast und nächster Gegner des TSB Flensburg.

TSB Flensburg: Hagge - Köhler (80. Schmeling), Vosgerau, Holland, Hassanoglou - Ingwersen, Möller (85. J. Thomsen), Sohrweide, Lass, Carstensen (76. Warncke), Butzek.
Schiedsrichter: Falk Sebastian Schmitt

Marc Reese

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Rubriken

Aufstellungen

TSV Schilksee

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSB Flensburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)