Ergebnis 1:3 (0:2)
Anpfiff: Sa - 16.03. 15:30 Liga: Bundesliga Spieltag: 26. Spieltag

Live-Ticker geschlossen

In Zusammenarbeit mit sport.de - News, Daten und mehr zur Bundesliga.

90'
Fazit:
Der VfL Wolsburg verliert nach Führung mit 1:3 gegen den FC Augsburg. Bereits in der 9. Minute erzielte Patrick Wimmer in einer starken Anfangsphase der Wölfe das verdiente 1:0. Anschließend hatten die Hausherren das Spiel gegen schwache Gäste vollkommen im Griff. Kurz vor der Halbzeitpause war eine umstrittene Rote Karte gegen den Torschützen der Wendepunkt. Nach Ballverlust gegen Kevin Mbabu riss Patrick Wimmer den Augsburger zu Boden. Obwohl Maxence Lacroix noch in der Nähe stand, entschied Timo Gerach auf Notbremse. Der VAR bestätigte die Entscheidung. Den fälligen Freistoß verwandelte Arne Maier nach Vorarbeit von Ruben Vargas zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel übernahm der FC Augsburg die Spielkontrolle und drehte durch einem Doppelpack von Kristijan Jakić (61.+79.) das Spiel. Damit bewegt sich der FC Augsburg in Richtung Europa, während der VfL Wolfsburg nach dem Mainzer Sieg etwas näher an die Abstiegsränge heranrutscht.
90'
Spielende
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88'
Maximilian Arnold hebt nochmal einen Freistoß in die Box. Der Angriff wird jedoch wegen eines Offensivfouls an Iago unterbunden.
87'
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Aster Vranckx
87'
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Mattias Svanberg
86'
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Rogério
86'
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Kevin Paredes
85'
"Europapokal, Europapokal!" Der Gästeblock sieht den FC Augsburg bereits auf dem Weg nach Europa. Zumindest vorerst rückt der FCA auf den 7. Platz vor. Die TSG Hoffenheim und der SC Freiburg müssen allerdings noch nachlegen.
83'
Einwechslung bei FC Augsburg: Sven Michel
83'
Auswechslung bei FC Augsburg: Ermedin Demirović
82'
Einwechslung bei FC Augsburg: Dion Beljo
82'
Auswechslung bei FC Augsburg: Phillip Tietz
82'
Gelbe Karte für Mattias Svanberg (VfL Wolfsburg)
Mattias Svanberg wird vom Referee verwarnt. Danach gibt es noch eine Diskussion mit Jeffrey Gouweleeuw, während der FC Augsburg die letzten beiden Wechsel vorbereitet.
79'
Tooor für FC Augsburg, 1:3 durch Kristijan Jakić
Ist das die Vorenscheidung? Arne Engels passt den Ball von der linken Seite in den Rückraum auf Kristijan Jakić. Der schnürt aus 20 Metern mit einem platzierten Flachschuss einen Doppelpack.
78'
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Lovro Majer
78'
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Ridle Baku
76'
Einwechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
76'
Auswechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
76'
Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Engels
76'
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
75'
Die Schlussviertelstunde bricht an. Der VfL Wolsburg ist mittlerweile wieder besser im Spiel. Das Spiel findet wieder vermehrt in der Augsburger Hälfte statt.
71'
Da hat nicht viel gefehlt! Eher zufällig kommt Jonas Wind nach einem abgefälschten Schuss von Mattias Svanberg rechts im Strafraum an den Ball. Sein knallharter Schuss aus neun Metern fliegt knapp über die Latte hinweg.
70'
Gelbe Karte für Pep Biel (FC Augsburg)
Die nächste Gelbe Karte sieht der Augsburger Pep Biel.
68'
Gelbe Karte für Ermedin Demirović (FC Augsburg)
Für ein Foulspiel an Maximilian Arnold holt sich Ermedin Demirović seine 5. Gelbe Karte in dieser Saison ab. Damit fehlt er nach der Länderspielpause gegen den 1. FC Köln.
67'
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Amin Sarr
67'
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Tiago Tomás
65'
Einwechslung bei FC Augsburg: Pep Biel
65'
Auswechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
64'
Gelbe Karte für Fredrik Jensen (FC Augsburg)
63'
Der Treffer zählt - 2:1 für den FC Augsburg. Welche Reaktion zeigt der VfL Wolfsburg?
62'
Der Treffer wird noch einmal auf ein Handspiel von Phillip Tietz überprüft. Schiedsrichter Timo Gerach geht raus an die Seitenlinie.
61'
Tooor für FC Augsburg, 1:2 durch Kristijan Jakić
Der FCA dreht das Spiel! Nach einem Eckball flankt Ruben Vargas den die Kugel in den Sechzehner. Dort köpft Kristijan Jakić zunächst seinen Mitspieler Phillip Tietz an, aber bringt den Tor im Anschluss aus zentralen zehn Metern im Tor unter.
58'
Die Gastgeber holen einen Eckball heraus. Von der rechten Seite schlägt Maximilian Arnold das Leder in die Box. Felix Uduokhai klärt die Hereingabe an die Strafraumgrenze, aber die Direktabnahme von Kevin Paredes geht weit über das Tor.
56'
Ruben Vargas probiert es einfach mal aus der Distanz. Den flachen Schuss aus 20 Metern hält Pavao Pervan aber fest.
55'
Der VfL Wolsburg verteidigt mit der gesamten Mannschaft am eigenen Strafraum. Die Augsburger lassen den Ball durch die eigenen Reihen laufen und suchen eine Lücke.
52'
Nach dem Seitenwechsel ergreift der FCA in Überzahl öfter die Initiative. Die Gäste haben mehr Ballbesitzphasen als im ersten Durchgang. Aus dem Spiel heraus bleibt das Team von Jess Thorup in den ersten Minuten aber weiter ungefährlich.
48'
Bei einer Flanke aus dem linken Halbfeld wird Pavao Pervan von Felix Uduokhai bedrängt. Der Torhüter bekommt einen Freistoß zugesprochen.
46'
Die Mannschaften sind zurück auf dem Rasen. Es gibt keine personellen Veränderungen. Auch Niko Kovač nimmt nach dem Platzverweis für Patrick Wimmer keine Wechsel vor. Weiter geht's!
46'
Zweite Hälfte
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Augsburg 1:1. Die Hausherren legten den besseren Start hin und gingen verdient durch Patrick Wimmer (9.) in Führung. Nur eine Minute später verpasste Mattias Svanberg knapp das 2:0. Anschließend verteidigte der VfL gegen harmlose Augsburger gut. Kurz vor der Pause flog der Torschütze jedoch wegen einer vermeintlichen Notbremse gegen Kevin Mbabu vom Platz. Und es kam doppelt bitter: Den fälligen Freistoß verwandelte Arne Maier zum 1:1. Was macht das mit dem VfL Wolfsburg, der im im ersten Durchgang bis zum Gegentreffer die bessere Mannschaft war?
45'
Bittere Minuten für den VfL Wolfsburg, der über 45 Minuten die bessere Manschaft war und verdient durch Patrick Wimmer in Führung ging. Nun geht es ohne den Torschützen weiter und der FC Augsburg ist wieder zurück im Spiel. So schnell kann es gehen!
45'
Halbzeit
Ende 1. Halbzeit
45'
Tooor für FC Augsburg, 1:1 durch Arne Maier
Da ist der Ausgleich! Arne Maier und Ruben Vargas stehen für den Freistoß aus 18 Metern hablrechter Position bereit. Schließlich legt Vargas für Maier ab, dessen Schuss noch leicht abgefälscht wird und in die Maschen geht.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45'
Rote Karte für Patrick Wimmer (VfL Wolfsburg)
Eine harte Entscheidung! Patrick Wimmer versucht einen Ballverlust gegen Kevin Mbabu wiedergutzumachen und reißt ihn dabei kurz vor der Strafraumgrenze zu Boden. Maxence Lacroix steht zwar noch in der Nähe, doch für Schiedsrichter Timo Gerach ist es eine Notbremse. Der VAR bestätigt die Entscheidung.
42'
Nach einem weiten Einwurf von Kevin Mbabu bis in die rechte Strafraumhälfte kommt Felix Uduokhai zum Abschluss. Er trifft das Leder jedoch nicht richtig. Der Ball geht am Tor vorbei und es gibt Abstoß für den VfL Wolfsburg.
40'
Fünf Minuten sind im ersten Durchgang regulär noch auf der Uhr. Wird es vor einem der Tore nochmal gefährlich?
36'
An der rechten Grundlinie im Strafraum erhält Tiago Tomás den Ball. Seine Hereingabe in den Fünfmeterraum begräbt Finn Dahmen sicher unter sich.
34'
Derzeit ist das Spieltempo etwas abgeflacht. Der VfL agiert abwartend und lauert auf Umschaltmöglichkeiten. Augsburg gelingt es nicht bis ins letzte Spieldrittel vorzudringen.
30'
Die Schlussviertelstunde des ersten Durchgangs bricht an. Das Team in den grünen Trikots hat die Begegnung weitgehend im Griff. Bei den Gästen ist das Offensivspiel zu einfallslos.
28'
Ein Blick auf die Statistiken zeigt: Die Führung für das Team von Niko Kovač geht völlig in Ordnung. So haben die Wölfe mehr Ballbesitz und doppelt so viele Torschüsse (8) wie die Augsburger abgegeben.
25'
Auf dem linken Flügel tankt sich Patrick Wimmer bis zum gegnerischen Sechzehner durch. Seine halbhohe Hereingabe wird jedoch abgeblockt.
22'
Von der linken Seite flankt Fredrik Jensen den Ball in die Box. Er findet Ruben Vargas, der das Leder aber Pavao Pervan in die Arme köpft. Das ist am Ende halb so schlimm: Fredrik Jensen stand im Abseits.
20'
Mit Tempo marschiert Mattias Svanberg quer durch die gegnerische Hälfte. Seinen Pass in die Spitze schnappt sich aber Felix Uduokhai. Gut aufgepasst!
17'
Augsbrug zeigt sich mal wieder in der gegnerischen Hälfte. Ermedin Demirović wird allerdings wegen einer Abeitsstellung zurückgepfiffen.
15'
Guter Versuch! Einen Schuss von der Strafraumgrenze von Ridle Baku hält Finn Dahmen nicht fest. Der Ball fliegt kerzengerade nach oben und Jonas Wind probiert es mit einem Fallrückzieher. Der geht aber über das Tor.
13'
Der nächste gute Abschluss der Wölfe. Maximilian Arnold hält mit einem Distanzschuss einfach mal drauf. Der Ball fliegt knapp links am Kasten vorbei.
11'
Die Gäste sind bisher nicht im Spiel angekommen. Zeigt der FCA jetzt eine Reaktion?
10'
Fast das 2:0! Ein Schuss aus der zweiten Reihe von Mattias Svanberg wird von Jeffrey Gouweleeuw gefährlich abgefälscht. Der Abschluss geht haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
9'
Tooor für VfL Wolfsburg, 1:0 durch Patrick Wimmer
Da zappelt der Ball im Netz! Der fällige Eckball wird zunächst geklärt, aber der VfL bleibt dran. In der rechte Strafraumhälfte wird schließlich Maxence Lacroix gefunden, der in zentraler Position Patrick Wimmer bedient. Der 22-Jährige netzt mit einem Schuss aus der Drehung aus neun Metern ein.
8'
Ein Fehlpass von Jeffrey Gouweleeuw leitet einen VfL-Konter ein. Die Hausherren spielen den Angriff aber nicht ordentlich zu Ende. Es gibt jedoch einen Eckball von der rechten Seite.
5'
Ein Einwurf von der linken Seitenlinie in den Strafraum wird in den Fünfmeterraum verlängert. Dort kommt Phillip Tietz an den Ball, der aber ohnehin im Abseits steht.
2'
Der erste Wolfsburger Freistoß von Maximilian Arnold fliegt aus dem rechten Halbfeld in den Augsburger Strafraum. Jonas Wind holt den Ball in der linken Strafraumhälfte herunter. Beim Abschluss wird er jedoch gestört - immerhin gibt es einen Eckball.
1'
Der Ball rollt! Welches Team erwischt den besseren Start in diese Begegnung?
1'
Spielbeginn
0'
Die Augsburger sind nicht nur tabellarisch der Favorit. Nur eine der vergangenen sechs Partien ging verloren. Gegen den SC Freiburg (2:1), den SV Darmstadt (6:0) und den 1. FC Heidenheim (1:0) gab es zuletzt drei Siege in Serie. Trainer Jess Thorup ist mit seiner Mannschaft außerordentlich zufrieden. Deswegen sieht er auch keinen Grund für Veränderungen an seiner Startelf.
0'
Seit zehn Spieltagen sind die Wölfe ohne einen Sieg. Es gab neben vier Niederlagen lediglich sechs Unentschieden. Zuletzt blieb die Elf von Nico Kovac bei den Top-Teams VfB Stuttgart (2:3) und Bayer Leverkusen (0:2) ohne Punktgewinn. Im Vergleich zum vergangenen Spieltag gibt es in der Startaufstellung vier Veränderungen. Zwischen den Pfosten fehlt Koen Casteels mit Schulterproblemen, der durch Pavao Pervan ersetzt wird. Ebenso sind Moritz Jenz (Gelb-Rot-Sperre) und Yannick Gerhardt (Gelbsperre) nicht dabei. Auf der Bank nimmt zudem Lovro Majer Platz. Das Feldspieler-Trio wird durch Joakim Mæhle, Mattias Svanberg und Patrick Wimmer ersetzt.
0'
Der VfL Wolfsburg (13.) muss seine Augen weiter nach unten richten. Es fehlen nur sieben Punkte auf den Relegationsplatz. Dementsprechend wichtig wäre es nach der gestrigen Kölner Niederlage den Abstand weiter auszubauen. Die Gäste aus Augsburg haben mit dem Kampf um den Klassenerhalt nichts zu tun. Mit acht Zählern auf den 6. Platz ist das internationale Geschäft sogar noch in Sichtweite.
0'
Hallo und herzlich willkommen zum 26. Spieltag in der Bundesliga. In der Volkswagen Arena empfängt der VfL Wolfsburg den FC Augsburg. Viel Spaß!
mehr Anzeigen
Vermarktung: